Airplay Lautsprecher Test

Airplay Lautsprecher Test – Top 5 im Vergleich

Airplay Lautsprecher TestAirplay Lautsprecher können getrost als „Newcomer der Musikszene“ bezeichnet werden, denn sie kappen mit ihrem Potenzial sprichwörtlich die guten alten Kabel. Die Airplay-Technologie und die Airplay-Lautsprecher, zwei Themen auf der Agenda, die immer beliebter werden.

Musik hören über Airplay bedeutet, höchsten Ansprüchen gerecht zu werden, denn mit den Airplay-Lautsprechern können Fotos, Filme, aber auch Musik in Echtzeit, beispielsweise von einem Mac, auf ein Abspielgerät übertragen werden. Das kann eine Stereoanlage oder aber ein Lautsprecher mit Airplay-Unterstützung sein.

Diese Echtzeitübertragung, die auch Streaming genannt wird, kann somit bequem von einem iOS-Gerät gesteuert werden und ist geeignet für iPhone, iPad oder auch iPod Touch. Hersteller bieten dazu beispielsweise kostenlose App´s an. Dabei werden nicht nur das Medium selbst, sondern auch die Metainformationen übertragen. Handelt es sich um Musik, werden auch Daten wie Interpret, Titel und selbst das Coverbild mit übermittelt.

Lästiges Kabelziehen, kann getrost vergessen werden, was aber nicht bedeutet, dass Airplay nicht auch das kabelgebundene Netzwerk verwenden kann. Hier ist es von Wichtigkeit, dass sich die verwendeten Geräte im gleichen lokalen Netz befinden. Mittlerweile verfügen die meisten Hifi-Hersteller über Geräte mit der Airplay-Technologie.

Sollten Sie sich nicht von Ihrer geliebten Stereoanlage trennen wollen, kein Problem, denn auch dafür gibt es eine entsprechende Option, um sie airplay-fähig zu gestalten. Der aktuelle Airplay Lautsprecher Test gab Einblick in das innovative Themengebiet und offerierte auch gleich die Besten der Besten. Sie wollen auch eintauchen in die Welt der kabellosen Übertragung? Nichts leichter als das, denn der Airplay Lautsprecher Test gab nicht nur die besten fünf Airplay Lautsprecher preis, er vermittelte auch das notwendige Know how zum Umgang mit dem Lautsprecher, der die Airplay-Technologie für sich entdeckt hat.

Mit Bose zum optimalen Musikgenuss!

Bose SoundLink Air Digital Music SystemEs kann nur einen Testsieger geben, obwohl viele ähnliche Geräte es verdient hätten. Beim Airplay Lautsprecher Test war es das Bose SoundLink Air Digital Music System, das alle anderen Lautsprecher auf die entsprechenden Plätze verwies.

Mit diesem kleinen und leichten Music System beweist Bose einmal mehr, dass eine raumfüllende, detailreiche und naturgetreue Klangwiedergabe kein Indiz für körperliche Größe ist, sondern sich David und Goliath auf Augenhöhe begegnen können. Und, es ist so einfach, die Lieblingsmusik im drahtlosen Heimnetzwerk zum Leben zu erwecken.

Die Bose Waveguide Speaker Technologie setzt auf ein mitreißendes Klangbild und ist mittels Netzstrom ganz einfach dem drahtlosen Heimnetzwerk hinzuzufügen, so dass alle Arten von Musikstreams zu empfangen sind.

Hier punktet einfachste Bedienung, denn nicht mal das Zuspielgerät muss manuell angeschlossen werden. Stattdessen reicht es aus, eine drahtlose Kombination mit dem System herzustellen, um Musik mittels Computer mit iTunes zu streamen. Während der Wiedergabe kommt es zu keinerlei Einschränkungen in der Nutzung des Computers.

Hier finden Sie das Bose SoundLink Air Digital Music System auf Amazon.de

Auch das Setup lässt Probleme vermissen. Dazu wird das System angeschlossen, eine Verbindung mit Hilfe USB-Kabel – Computer hergestellt und anschließend die Setup-Seite aufgerufen, die mit einer Anleitung zur Konfiguration des Systems hilfreich ist. Ist die Konfiguration erfolgt, verbindet sich das System drahtlos über das Heimnetzwerk mit den Geräten. Nun ist es geschafft, das System kann überall dort mit hingenommen werden, wo Music in the Air liegen soll.

Aber auch vielfältiger Musikgenuss ist möglich, denn es wird nur ein AUX-Eingang benötigt, um Geräte anzuschließen, die AirPlay nicht unterstützen. Musik in jedem Zimmer, das ist wahrlich keine „Zukunftsmusik“, denn es steht Ihnen frei, sich mit dem SoundLink Air System frei im Haus zu bewegen und optimalen Musikgenuss auszukosten.

Weitere, hilfreiche Funktionen, wie LED-Anzeige usw., komplettieren das kleine robuste Musikwunder, von dem man, versprochen, nicht genug bekommen kann.

Ein Panasonic-Allrounder der Extraklasse!

Panasonic SC-NE3EG-K Wireless Lautsprecher (40 Watt RMS, Bluetooth, DLNA, Airplay, AUX) schwarzAuch der Zweitplatzierte beim Airplay Lautsprecher Test, der schwarze Panasonic SC-NE5EG-K Wireless Lautsprecher mit Wireless Dockingstation für CD, iPhone und RDS Tuner zeigt Klangfülle in Vollendung.

Hier erwartet ein High End Netzwerk Lautsprecher mit maximaler Medienvielfalt und eleganter Erscheinung den Musikliebhaber, der über ein drahtloses Musik Streaming über Bluetooth, DLNA oder aber Airplay freuen darf. So wird erstklassige Klangqualität definiert, die einem hochwertigen Digitalverstärker entstammt.

Karajan war gestern, heute agiert die Streaming App mittels Smartphone und Tablet als Dirigent der Musikdateien, die auf verschiedenen Geräten gespeichert sind. Dabei ist es egal, ob diese per DLNA, Bluetooth oder AirPlay verbunden wurden.

Hier finden Sie den Panasonic Airplay Lautsprecher SC-NE3EG-K auf Amazon.de

Es ist möglich, digitale Soundfiles in bester HiFi-Manier zu genießen, denn Bluetooth und Panasonic Audioprodukte bilden eine untrennbare Einheit. Beste Klangqualität und die „lange Leine“ sind also kein Widerspruch. DLNA sorgt sich indessen um die beste Zusammenarbeit und garantiert, dass zahlreiche Geräte und Dateiformate reibungslos miteinander kommunizieren.

Die AirPlay-Technologie setzt überall da an, wo die Lieblingssongs praktisch in der Luft liegen sollen. Ganze Wiedergabelisten werden deshalb von iPod, iPhone & Co. drahtlos auf das HiFi-System gestreamt. Sie wollen wissen, welcher Song da gerade zur Höchstform aufläuft, auch kein Problem. RDS, das Radio Data System, gibt Ihnen die notwendigen Inormationen beim Hörfunk.

Beim AirPlay Lautsprecher Test zeigte dieser Panasonic Lautsprecher sein gesamtes Repertoire, pokerte hoch und konnte sich in die Liga der Besten einreihen, die in ihm einen Klasse Allrounder sahen.

JBL reiht sich in die Top drei mit ein

JBL Soundfly AirPlay LautsprecherWow – dieses euphorische Wort entwich, als der Drittplatzierte beim AirPlay Lautsprecher Test sein Können in die Waagschale warf. Der weiße JBL Soundfly AirPlay Lautsprecher bestach schon einmal durch seine blendende Erscheinung.

Aber nicht nur die äußere Hülle stimmte, dieser Lautsprecher setzt auch auf innere Werte, denn ein revolutionäres Drahtlos-Lautsprechersystem dank AirPlay-Technologie treibt ihn sozusagen an. Einfacher geht es nun wirklich nicht: in die Steckdose stecken, mit WLAN verbinden und schon steht der Konzertsaal im heimischen Ambiente.

Auch in diesem kleinen David steckt ein großer Goliath, denn dieser Lautsprecher nutzt jede Wand als Reflektionsfläche und wächst deshalb in puncto Klangfülle weit über sich hinaus. Deshalb ist es auch so einfach, um ohne großen Aufwand zu einer Multiroom-Lösung zu gelangen. Man(n) oder Frau sollte sich deshalb nie von der Größe täuschen lassen, dieser kleine, kompakte JBL Lautsprecher bringt es auf einen Vollbereichsklang von bis zu 20.000 Hz.

Hier finden Sie den JBL Soundfly Airplay Lautsprecher auf Amazon.de

Auch hier wird durch eine kostenlos herunterladbare App eine zusätzliche Funktionalität ausgelöst, die es ermöglicht, Musik mit Artwork zu durchsuchen, Klang und Lautstärke optimal einzustellen sowie die DSP, die digitale Signalverarbeitung, anzupassen. So wird an jedem beliebigen Aufstellort ein Klang par Excellence erreicht.

Haben Sie von JBL eigentlich etwas anderes erwartet? – der Airplay Lautsprecher Test jedenfalls nicht!

Ein Air-Play Speaker, der einen guten Job macht!

Panasonic SC-AP01EG-K AirPlay LautsprecherEr ging dann auch in die vierte Runde, und mit ihm kam ultraflaches Design auf den Laufsteg. Der Panasonic SC-AP01EG-K AirPlay Lautsprecher punktet mit der drahtlosen Wiedergabe der gesamten iTunes Mediathek.

Hier wurden hochwertigste Lautsprechermaterialien verarbeitet, um eine klare dynamische Stimmwiedergabe zu erzielen und bezüglich der Einsatzgebiete variabel zu sein. Die einfache Bedienung durch eine iPhone App steht auch hier im Fokus und per USB-Anschluss werden iPad, iPod und iPhone geladen.

Dieses Lautsprechersystem wurde kreiert, um iTunes Nutzer glücklich zu machen. Beste Audioqualität wird hier mit einem musikalischen Designobjekt gepaart, bei dem an nichts gespart wurde. Lautsprechermembranen aus Nano-Bambusmaterial mischen hier genauso mit wie 10 Watt Ausgangsleistung und klangoptimierende Technologien. Dabei wird gesteigerter Wert auf satte Bässe als auch auf eine klare und dynamische Stimmwiedergabe gelegt, vier Equalizer-Voreinstellungen geben den Tracks die Richtung in Bezug auf den Klangcharakter.

Hier finden Sie den Panasonic SC-AP01EG-K AirPlay Lautsprecher auf Amazon.de

Man kann schon sagen, dass dieser Lautsprecher in jedem Genre sein musikalisches Zuhause hat. Auch der AirPlay Lautsprecher Test sah dies so und war von dem fast 1-Kilogramm-Leichtgewicht, welches mit einer Gesamttiefe von nicht einmal 6 cm daherkommt, sehr angetan und gab eine Kaufempfehlung.

Möchten Sie auch, dass da, wo Sie gerade sind, Ihre Lieblingsmusik zu hören ist? …dann setzen Sie auf flaches Design aus dem Hause Panasonic!

Hier gibt es Beethoven und Fidelio

Philips Fidelio DS3800W SoundRing AirPlay SpeakerLast but not least geb es noch einen fünften Platz beim AirPlay Lautsprecher Test. Diesen begehrten Rang sicherte sich der Philips Fidelio DS3800W Soundring AirPlay Speaker für iPad/iPhone in silbergrau.

Egal, ob Opernbühne oder Open Air, dieser SoundRing sorgt für das natürliche und mitreißende Klangerlebnis. Ein kompaktes Design trifft hier auf minimalen Platzbedarf, so dass er für jeden Lebensstil prädestiniert ist.

Nicht nur die technische Komponente, die Musikübertragung mit der kabellosen AirPlay-Technologie, macht hier von sich Reden, hier sorgt auch das 360-Grad-Design für eine wunderbare Augenweide aus jedem Winkel. Der AUX-Eingang sorgt sich um ein einfaches Anschließen und ist nahezu jedem elektronischen Gerät gegenüber aufgeschlossen.

Hier finden Sie den Philips Fidelio DS3800W SoundRing auf Amazon.de

Wer diesen SoundRing von Philips bislang nicht kannte, wird begeistert sein, denn hier gehen eine zentrale Bassröhre und vier High Definition-Treiber eine Allianz ein, die nur mit überragendem Sound definiert werden kann. Hier werden Sie von Ihren Lieblingsmelodien verfolgt, in jedem Raum. Wir meinen, es gibt Schlimmeres, oder?

Der AirPlay Lautsprecher Test bescheinigte diesem „Donut„, ein ganz Großer zu sein und ein unschlagbares Hörerlebnis zu liefern. …dem können wir uns nur anschließen!

Das Nonplusultra – die AirPlay-Technologie!

Der aktuelle AirPlay Lautsprecher Test liegt hinter uns, die Themen Klang, Nennbelastung & Co. sind Geschichte. Was bleibt sind Akzente, die wegweisend sind. Egal, ob es sich um den AirPlay Lautsprecher Test, den Funklautsprecher Test oder aber den Bluetooth Lautsprecher Test handelte, eines ist ihnen allen gemein, sie rütteln auf und weisen den richtigen Weg. Explizit ging es hier um den AirPlay Lautsprecher Test, der voll und ganz im Zeichen des kabellosen Musikgenusses stand. Wen reizt es eigentlich nicht, die eigene Lieblingsmusik vom iPhone, iPad, iPod oder PC mit iTunes kabellos abzuspielen? Wohl kaum jemand! Deshalb sind sie auch so en vogue, die kleinen und kompakten Geräte, von denen manche sogar direkt in die Steckdose gesteckt werden können. Andere wiederum, agieren mittels integriertem Akku. Dass dabei Leistungsumfang und Preisgestaltung meist getrennte Wege gehen, ist wohl verständlich. Deshalb sollte Information alles sein. Wer also einen AirPlay-Lautsprecher im heimischen Ambiente nutzen möchte, sollte diese goldene Regel beachten.

AirPlay – der Newcomer der Übertragungsstandards!

Der aktuelle AirPlay Lautsprecher Test gab den besten der Besten seine Stimme. Wer aber professionell mitreden möchte, der sollte schon über das notwendige Know how verfügen. Für alle, denen es daran noch etwas mangelt, hier eine kurze Zusammenfassung zum Thema AirPlay. Noch relativ jung, ist diese Technologie schon jetzt ein Hit, denn sie wurde zum Zwecke der Übertragung von Bild & Ton von Apple eingeführt.

Ein großer Vorteil dieser Technologie ist, dass sie sozusagen verlustfrei funktioniert, denn es gibt beim Klangerlebnis keine hörbaren Abstriche. Auch das Equipment gestaltet sich übersichtlich, der AirPlay Lautsprecher benötigt lediglich iPad, iPhone oder iPod touch, um konzertante Qualität zu liefern. Des Weiteren ist auch ein guter WLAN-Empfang nicht zu verachten.

Der AirPlay Lautsprecher wird dann in das heimische Netzwerk integriert, um dann mit den sendenden Geräten frei und frank zu kommunizieren. …und damit ist die technische Seite bereits erledigt!

Was sollte beim Kauf Beachtung finden?

An erster Stelle sollte die Beratung im Fachgeschäft oder die Bewertung verschiedener Käufer stehen, da die AirPlay-Technologie noch relativ neu ist. Des Weiteren sollte die Raumgröße genauso Beachtung finden, wie Fragen zum Lieferumfang, Dateiformaten und Übertragungsstandards.

Wird das Gerät durch eine zusätzliche Fernbedienung und einen wiederaufladbaren Akku komplettiert? Selbst vorhersehbare Schwierigkeiten bei Installation oder Konfiguration sollten nicht nebulös bleiben und für spätere Verzweiflung sorgen. Auch hier ist Information alles. Dieser Aspekt trifft auch auf die Wahl einer energiesparenden Variante zu. Hier ist sicherlich ein Gerät geeignet, welches sich nach einer inaktiven Zeit selbstständig aus- und einschaltet, vorausgesetzt, es werden Audiodaten übertragen.

Bei der AirPlay-Technologie zeigt sich am deutlichsten die Verbesserung zu Bluetooth, deshalb ist aber noch längst keine Kinoqualität zu erwarten, darüber muss schon Einigkeit herrschen. Alles in allem ist kabellose Freiheit aber eine schöne Vorstellung, wenn es um die nächste Party oder das Sommerfest auf der Terrasse geht. Wann zieht Sie denn bei Ihnen ein.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*